VfR Klosterreichenbach e.V.

BaWü-Alsace Pokal

Herzlich Willkommen in Klosterreichenbach 

Für unsere Volleyballabteilung, die jüngste und kleinste Abteilung unter dem großen Dach des Fußballsports, ist es eine große Ehre den BaWü-Alsace-Pokal 2012 im Mixed-Volleyball austragen zu dürfen.
Gegründet wurde die Volleyballabteilung des VfR Klosterreichenbachs vor zwölf Jahren von ein paar Freizeitvolleyballern.
Aktuell besteht die Abteilung aus einer 3/3 und einer 2/4 Mixed Mannschaft und zwei Jugendmixed-Mannschaften. Neu ist die Gruppe von Kindern ab der 3. Klasse.

Weiterlesen...

Aufstieg verpasst

Optimistisch fuhren die Mixedvolleyballer aus Klosterreichenbach zum letzten Spieltag nach Tübingen. Im direkten Duell gegen das einheimische Team „Miami Heat" geriet der VFR schnell in Rückstand und musste eine deutliche Satzniederlage hinnehmen. Auch das Aufbäumen im zweiten Durchgang wurde vom Gegner schnell im Keim erstickt. Mit 21:25 war die Niederlage besiegelt.

Weiterlesen...

Volleyball: VFR auf dem Vormarsch

Gelohnt hat sich die 200 km lange Fahrt nach Bernloch auf die Schwäbische Alb für die Volleyballer des VFR Klosterreichenbach. Beide Rundenspiele konnten siegreich gestaltet werden.
Nach einem konzentrierten Aufwärmen fanden die Murgtäler sehr gut in die Partie gegen den SSV Bernloch dominierte Satz 1 mit 25:18. Einige Aufschlagfehler und ein stärker werdender Gegner machten den zweiten Satz spannend, doch mit 25:23 wurde der erste Tageserfolg bejubelt.

Weiterlesen...

Ausflug der Volleyballer

Die 3-3 Volleyballmannschaft des VFR Klosterreichenbach unternahm einen Ausflug zum Damenbundesliga Spiel Allianz Stuttgart – 1.VC Wiesbaden in die Scharrarena nach Stuttgart. Spannende fünf Sätze bekamen sie zu sehen, wobei der Tabellenzweite aus Wiesbaden mit 3: 2 die Partie für sich entscheiden konnte.

Weiterlesen...

Spannendes Endspiel

Zum dritten Mal nacheinander stand das Volleyballteam des VFR Klosterreichenbach im Finale beim Adventsturnier in Dornstetten. Nach dem Erfolg im letzten Jahr mussten sie sich heuer dem verdienten neuen Titelträger TuS Betra beugen.

Weiterlesen...

KaWumm


Spannenden Volleyballsport gab es beim 2. Spieltag der Staffel C3 Mixed 3-3 in der Sporthalle in Klosterreichenbach zu sehen.

Weiterlesen...

Rundenbeginn verpatzt

Am ersten Spieltag in eigener Halle fanden die Volleyballer des VFR Klosterreichenbach nicht zu ihrem Spielrhythmus und boten eine enttäuschende Vorstellung.
Im ersten Spiel des Tages, gegen den SV Heinstetten, gelang zwar ein klarer 2:0 Erfolg, was aber eher an der mangelnden Durchschlagskraft des Gegners zurück zu führen ist, als an der eigenen Qualität.

Weiterlesen...

Gelungener Saisonauftakt

Gelungener Saisonauftakt. Mit Platz 3 Soll erfüllt.

Die jungen 3/3 Mixedvolleyballer trafen zum Saisonauftakt beim Vorbereitungsturnier in Althengstett auf hochkarätige Konkurrenz.
In der Vorrunde bekamen es die Murgtäler mit dem TV Abstädt 2 zu tun. Beide Sätze konnten erfolgreich gestaltet werden. In der zweiten Partie gegen das Team „Stromerle" aus Tübingen unterlag man zwar noch knapp im ersten Satz, drehte dann aber den Spieß um und erreichte dank mehr erzielter Punkte bei Satzgleichheit als Gruppensieger die Endrunde.

Weiterlesen...

Kawumm dominiert im Sand

Ungeschlagen zum Turniersieg

 Trotz der schlechten Wetterprognose fanden 9 Mannschaften den Weg ins Naturbad nach Glatten und kämpften beim Vierer-Beachvolleyballturnier um den Sieg. Die Teilnehmer blieben jedoch größtenteils vom Regen verschont.
In der Vorrunde, im Modus jeder gegen jeden ausgetragen kristallisierten sich schnell „Kawumm" und „ Isa und die Dynamos" als Favoriten heraus. Beide Teams ließen im anschließenden Halbfinale ihren Gegnern „Waldora" und „monkey buisness" keine Chance.

Weiterlesen...