VfR Klosterreichenbach e.V.

2. Fußballcamp beim VfR Klosterreichenbach erfolgreich

 

2. erfolgreiches Fußballcamp beim VfR Klosterreichenbach


Der VfR Klosterreichenbach freut sich über die erfolgreiche Teilnahme vieler einheimischer Kinder aus dem Murgtal beim 2. Fußballcamp der a.m.t. Fußballschule.

 

Drei Tage gastierte die Fußballschule von Ex-Profi Alexander Malchow (a.m.t. – alexander-malchow-training) beim VfR Klosterreichenbach.

 

Ausgestattet mit neuen Uhlsport-Trikot-Komplettsätzen, Trinkflaschen und eigenen Bällen sowie einer Rundumverpflegung (Mittagessen, Getränke und Snacks) durch die aktive Frauenabteilung des VfR Klosterreichenbach schnupperten Jungs und Mädels zwischen 6 und 12 Jahren unter der Leitung von Alexander Malchow und Dirk Wüllbier Profiluft.

 

 

Technik, Taktik und Koordination zusammen mit Disziplin und Spaß am Fußball waren die Devise.
Mit zwei Trainingseinheiten am Tag in Kleingruppen wurden die Kinder und Jugendlichen vollstens gefordert und individuell gefördert, die mit großer Begeisterung auf das Camp zurückblicken.

 

Ein weiteres Highlight war die tägliche Massage und Behandlung durch eine professionelle Physiotherapeutin, die sich der kleineren und größeren Beschwerden der TeilnehmerInnen annahm.

 

Der VfR Klosterreichenbach dankt den Sponsoren und Gönnern des Fußballcamps, insbesondere der Gemeinde Baiersbronn, dem Gasthof Schützen aus Klosterreichenbach, der täglich einen frischen Obstkorb stellte und freut sich auf weitere geplante Fußballcamps unter der Zusammenarbeit mit Alexander Malchow und Dirk Wüllbier.