VfR Klosterreichenbach e.V.

25.10.2015 VFR Klosterreichenbach II - SV Musbach II

VFR Klosterreichenbach II - SV Musbach II 1:4

 

Am Sonntag kam es auf dem Sportplatz in Klosterreichenbach zu einem echten Lokalkampf. Der SV Musbach II war zu Gast, beide Mannschaften zeigten sich kampfbereit und wollten das Derby für sich entscheiden.

 

 

 Beginn schien das Spiel recht ausgeglichen, es gab Chancen auf beiden Seiten. Die Gäste hatten aber dann doch die bessere Chancenverwertung und so führten die Gäste ab der 26. Minute mit 0:2 durch Selina Spitschu und Sandrine Jost. Das Freistoßtor von Jana Kumm führte zum Halbzeitstand von 0:3 für die Gästemannschaft. Nach der Halbzeitpause kam der VfR Klosterreichenbach selbstbewusst aus der Kabine und Laura Merkel erzielte den Anschlusstreffer zum 1:3. Die Gastgeberinnen setzten die Musbacher Reserve nochmals unter Druck, wurden dafür aber nicht mehr belohnt. Kurz vor Schlusspfiff erhöhte Luisa Zürn auf den 1:4 Entstand