VfR Klosterreichenbach e.V.

Aufstieg perfekt

VFR bleibt ohne Niederlage
Volleyball: Für die 3-3 Mixed-Volleyballmannschaft aus Klosterreichenbach lief es in dieser Saison wie am Schnürchen. Ohne Niederlage dominierte der VFR die Spielklasse C3 West und steigt erstmals in die B-Klasse auf.

Auch am letzten Spieltag in eigener Halle präsentierten sich die Murgtäler in starker Form und begannen mit zwei klaren 2:0 Siegen über den SV Reutlingen und dem Team der Uni Hohenheim. Danach wartete mit dem SV Weilheim der Tabellendritte. Im ersten Satz fand der VFR gut in´s Spiel und ging mit 1:0 in Führung. Der Gegner konnte den Satzrückstand wettmachen und so musste der dritte Satz die Entscheidung bringen. Die VFR – Sechs behielt die Nerven und hatte am Ende knapp mit 2:1 die Nase vorn.
Mit der Aufstiegseuphorie im Rücken gelang zu guter letzt auch noch ein 2:0 Erfolg gegen den direkten Konkurrenten aus Tübingen – Hagelloch.
Der VFR freut auf das Erlebnis B-Klasse und wird alles daran setzen die Klasse zu halten.

 

aufstieg1.3-3

Erklärung Bild:
Oben von links: Ramona Haist, Lena Salzmann, Sandra Schneider, Anna-Lisa Haist, Kristin Züfle.
Unten von links: Mirco Schmidt, Dennis Braun, Simon Frey, coach Frank Mohrlok, Imanuel Braun und Frieder Züfle.