VfR Klosterreichenbach e.V.

Beachvolleyballfeld wird fit gemacht

Volleyballer greifen mit Eimer und Rechen an

Das Spielgerät „Ball" hatten die Jugendvolleyballer des VfR Klosterreichenbachs ausgetauscht. Bewaffnet mit Eimern, Spaten und Rechen machten sie sich dran das Beachvolleyballfeld im Schwimmbad in Klosterreichenbach nach dem langen Winter wieder fit zu machen. Durch die große Anzahl an Helfern war das Feld bald von Unkraut und Blättern befreit. Alle freuen sich schon riesig, wenn das Wetter jetzt endlich sommerlich wird, damit das Training von der Halle in den Sand verlegt werden kann. Für alle anderen Gäste des Schwimmbads ist das Beachfeld ab sofort bespielbar.

Beachvolleyball_2013


Claudia Schmidt und Andrea Braun mit den Jugendspielern des VfR Klosterreichenbachs